• Black Weekend & Cyber Monday
Angebote in:
Angebote noch:
Schneller und zuverlässiger Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
 
Filtern
Produkte anzeigen (23)
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Luftreiniger gegen Gerüche

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10 % sparen
Blueair Luftreiniger 203 mit Hepa- und Aktivkohlefilter für Räume bis 22m².
Blueair 203 HEPA Luftreiniger
299,00 € ab 269,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger Blueair Classic 205 in fortschrittlichem Design mit Hepasilent Filtertechnik
Blueair Classic 205 Luftreiniger
ab 399,00 €
Zum Produkt
Blueair Luftreiniger Classic 605 für Räume bis 72 m²
Blueair Classic 605 Luftreiniger
ab 799,00 €
Zum Produkt
Partikel- und Geruchsfilter von Daikin - sehr leise und für Räume bis zu 46m² geeignet.
Daikin MC70L Luftreiniger
399,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger für kleinere Räume um die 25m², Delonghi AC 75, 3-stufiges Filtersystem für frische Luft.
Delonghi AC 75 Luftreiniger
129,90 €
Zum Produkt
TIPP!
TIPP!
Luftreiniger IQAir Multigas GC, filtert Chemikalien und schlechte Gerüche aus der Raumluft, ideal bei MCS
IQAir GC MultiGas Luftreiniger
1.699,00 €
Zum Produkt
GC VOC Hochleistungsreinger z. B. gegen flüchtige, organische Verbindung
IQAir GC VOC Luftreiniger
1.699,00 €
Zum Produkt
IQAir GC AM Luftreiniger
IQAir GC AM Luftreiniger
1.749,00 €
Zum Produkt

Luftreiniger gegen Gerüche sorgen für ein frisches und angenehmes Raumklima. Bei Öko Planet findest du verschiedene Modelle, die jeder Art von Geruch den Garaus machen, z.B. bei Tiergerüchen, Zigarettenqualm oder Küchengerüchen.

Kaufberatung

Luftreiniger gegen Gerüche – Dagegen helfen sie

Fiese Gerüche in der Wohnung, die in der Nase stehen, sind nicht nur für den Bewohner, sondern auch für Besucher äußerst unangenehm. Vorübergehende Gerüche kannst du noch durch einfaches Lüften beseitigen. Hartnäckige Gerüche setzen sich jedoch dauerhaft an Vorhängen, Teppichen, Wänden und Möbeln fest und sorgen für einen Eigengeruch, der vom Bewohner selbst oftmals nicht mehr, dafür von Besuchern umso mehr wahrgenommen wird. So können in der Wohnung zum Beispiel Tiergerüche, Küchengerüche, Tabakgerüche, Gerüche nach chemischen Gasen, Gerüche nach Renovierungsarbeiten und Gerüche durch Schimmel entstehen. Möchtest du damit ein für alle Mal abschließen, hilft neben regelmäßigem Lüften ein Luftreiniger gegen Gerüche.

Luftreiniger gegen Tiergerüche

Ob Hunde, Katzen oder Meerschweinchen. Haustiere setzen gerne ihre Duftmarke. Oftmals lässt sich dieser Geruch auch mit bloßem Lüften nicht mehr aus der Raumluft entfernen, sondern verankert sich fest in der Wohnung oder Haus. Die Besitzer ergeben sich oftmals ihrem Schicksal und belassen es dabei. Tatsächlich ist dies jedoch gar nicht nötig, denn ein simpler Luftreiniger gegen Hundegeruch oder Katzengeruch kann Abhilfe schaffen. Luftreiniger gegen Tiergerüche sind mit Aktivkohlefilter ausgestattet, welche Gerüche neutralisieren und wieder zu einer angenehmen Raumluft verhelfen.

Luftreiniger gegen Küchengerüche

Mit Küchengerüchen war wohl jeder schon einmal konfrontiert. Besonders betroffen sind jedoch Menschen, die eine offene Küche besitzen. Selbst durch langanhaltendes Lüften lässt sich der Geruch von frisch gebratenem Fisch, von Pommes oder von Raclette nur schwer entfernen. Meist kann man ihn noch Tage später erschnuppern. Besser funktioniert es mit einem Luftreiniger gegen Küchengerüche. Dieser neutralisiert die Düfte und führt dazu, dass du wieder frische Luft atmen kannst.

Luftreiniger gegen Zigarettenrauch

Zigarettenrauch hält sich besonders hartnäckig in Raucherwohnungen oder Raucherkneipen. Ganz egal, ob frisch oder alt und abgestanden. Fakt ist: Zigarettenrauch ist nicht nur äußerst unangenehm, sondern auch noch gesundheitsschädlich. Mit einem effizienten Luftreiniger, der in der Lage ist, die Luft mehrmals pro Stunde zu filtern, bist du auf der sicheren Seite und kannst dich wieder an einem angenehmen Raumklima erfreuen.

(Alle Luftreiniger gegen Zigarettenrauch ansehen)

Luftreiniger gegen sonstige Gerüche

Neben Tiergerüchen, Küchengerüchen und Zigarettenrauch gibt es noch viele weitere Geruchsquellen in Wohnungen. So kann zum Beispiel durch Schimmel ein besonders muffiger Geruch entstehen oder durch Renovierungsarbeiten können chemische Gase oder flüchtige organische Verbindungen in der Raumluft verbleiben. Im schlimmsten Fall kommt es zu Kopfschmerzen, Müdigkeit oder zu Reizungen der Atemwege, wenn du über einen längeren Zeitraum hinweg nichts dagegen unternimmst. Schnelle Abhilfe verschafft ein Luftreiniger gegen Gerüche.

 Mit dem Luftreiniger Geruch beseitigen – Darauf ist beim Kauf zu achten

Eine besonders effektive Leistung wird durch einen sogenannten HEPA-Filter gewährleistet. Ist dein Luftreiniger damit ausgestattet, stellst du sicher, dass selbst kleinste Partikel aus der Luft gefiltert werden. Ein noch besseres Ergebnis erzielst du, wenn der von dir gewählte Luftfilter über einen zusätzlichen Vorfilter verfügt. Dieser zieht grobe Partikel aus der Luft und leistet damit die Vorarbeit für den HEPA-Filter. Für die Geruchsentfernung ist letztendlich ein Aktivkohlefilter verantwortlich. Letzterer darf vor allem dann nicht fehlen, wenn der Luftreiniger speziell gegen Gerüche eingesetzt werden soll. Die Verbindung von Vorfilter, HEPA-Filter und Aktivkohlefilter sorgt für bestmögliche Ergebnisse und eine angenehme Raumluft, die frei von Schadstoffen und Gerüchen ist. Beim Kauf solltest du außerdem darauf achten, dass die Leistungsfähigkeit deines Luftreinigers an die Raumgröße angepasst ist. Das Gerät muss in der Lage sein, die komplette Raumluft mehrmals in der Stunde zu filtern. Hat dein Raum z.B. ein Volumen von 20 m³, so kannst du ruhig einen Luftreiniger mit einer Leistungsfähigkeit von 40 m³/h wählen. Das bedeutet, dass die Raumluft mindestens zwei Mal pro Stunde gereinigt wird.

So wird der Luftreiniger richtig aufgestellt

Bei der Nutzung des Luftreinigers gegen Gerüche, musst du darauf achten, dass das Gerät richtig aufgestellt ist. Platziere das Gerät an einen Ort mit einer guten Belüftung. Dies kann in der Nähe eines Fensters, eine Heizung oder einer Tür sein. Achte darauf, dass mindestens ein Meter Platz zur nächsten Wand oder zum nächsten Schrank gelassen wird. Nur so ist eine gute Luftzirkulation gewährleistet.

Zuletzt angesehen