Schneller und zuverlässiger Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
 
Filtern
Produkte anzeigen (23)
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Luftreinger gegen Schimmel & Schimmelsporen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Blueair Luftreiniger 203 mit Hepa- und Aktivkohlefilter für Räume bis 22m².
Blueair 203 HEPA Luftreiniger
299,00 € ab 269,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger 603 für große Räume bis 60m². Leistungsstark und effiziente Luftreinigung mit Hepafilter.
Blueair 603 Luftreiniger
729,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger Blueair Classic 205 in fortschrittlichem Design mit Hepasilent Filtertechnik
Blueair Classic 205 Luftreiniger
ab 399,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger Blueair Classic 405, Bedienung auch per WLAN oder Mobile-APP möglich
Blueair Classic 405 Luftreiniger
ab 549,00 €
Zum Produkt
Blueair Luftreiniger Classic 605 für Räume bis 72 m²
Blueair Classic 605 Luftreiniger
ab 799,00 €
Zum Produkt
Partikel- und Geruchsfilter von Daikin - sehr leise und für Räume bis zu 46m² geeignet.
Daikin MC70L Luftreiniger
399,00 €
Zum Produkt
Luftreiniger für kleinere Räume um die 25m², Delonghi AC 75, 3-stufiges Filtersystem für frische Luft.
Delonghi AC 75 Luftreiniger
129,90 €
Zum Produkt
TIPP!
TIPP!
Luftreiniger IQAir Multigas GC, filtert Chemikalien und schlechte Gerüche aus der Raumluft, ideal bei MCS
IQAir GC MultiGas Luftreiniger
1.699,00 €
Zum Produkt
GC VOC Hochleistungsreinger z. B. gegen flüchtige, organische Verbindung
IQAir GC VOC Luftreiniger
1.699,00 €
Zum Produkt
IQAir GC AM Luftreiniger
IQAir GC AM Luftreiniger
1.749,00 €
Zum Produkt

Sie sind eine ernste Bedrohung für deine Gesundheit und verantwortlich für viele Beschwerden. Die Existenz von Schimmel und Schimmelsporen in den eigenen vier Wänden solltest du nicht auf die leichte Schulter nehmen. Ein Luftreiniger gegen Schimmel & Sporen hilft, für ein gesundes Raumklima zu sorgen und auch in der Übergangszeit bei der Bekämpfung von Schimmel für gute Luft zu sorgen.

Kaufberatung

Wie entsteht Schimmel?

Es gibt, wie so oft, verschiedene Ursachen, die zu Schimmel führen. Neben falschem Lüften und Heizen und schlecht isolierten Fenstern, sind oftmals leider bauliche Mängel schuld am Schimmelbefall. Räume, in denen viel Feuchtigkeit anfällt, sind besonders häufig betroffen. Dazu gehört zum Beispiel das Badezimmer, die Küche, der Keller und das Schlafzimmer. Hat der Schimmel sich einmal niedergelassen, breitet er sich auch noch schnell aus. Neben dem baulichen Schaden, ist auch der negative Effekt auf die eigene Gesundheit nicht zu unterschätzen. Umso wichtiger ist es, dass du sofort tätig wirst, wenn du Schimmel in deiner Wohnung feststellst! Ein Luftreiniger gegen Schimmel & Sporen schafft sofortige Abhilfe gegen Schimmelsporen in der Luft und reinigt die komplette Raumluft, während du der Ursache auf den Grund gehen kannst, um die Weiterverbreitung zu bekämpfen. Denn vor allem Letzteres ist wichtig und essenziell. Schimmel verschwindet nicht von alleine und muss gezielt bekämpft werden.

Wie können Luftreiniger bei Schimmelbefall helfen?

Luftreiniger, die Schimmelsporen filtern sind so konzipiert, dass sie selbst kleinste Partikel in der Luft filtern. Dies ist engmaschigen HEPA-Filtern zu verdanken, der besonders leistungsstark bei der Luftreinigung sind. Sie filtern gesundheitsschädliche Schimmelsporen zuverlässig aus der Raumluft und tragen damit zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität bei. Zu beachten ist jedoch: Anti Schimmel Luftreiniger leisten zwar einen unmittelbaren Beitrag zum Erhalt deiner Gesundheit, beseitigen jedoch nicht die Ursache des Problems. Dieser musst du gesondert auf den Grund gehen und Maßnahmen ergreifen, um sie zu eliminieren.

Worauf ist bei Schimmelbefall sonst zu achten?

Das Aufstellen eines Luftreinigers ist der erste wichtige Schritt. Im Anschluss ist der Schimmel unbedingt in den Griff zu bekommen. Oberflächlichen Schimmel kannst du mit chlorfreiem Haushaltsreiniger von der Wand entfernen. Merkst du jedoch nach einiger Zeit, dass du das Problem selbst nicht beheben kannst, ist es notwendig, sich direkt mit einem Fachmann in Verbindung setzen, damit dieser dich beraten kann. Er kann in der Regel klar erkennen, um was für eine Art von Schimmel es sich handelt und welche Maßnahmen notwendig sind, um ihn los zu werden. Deinen Luftreiniger kannst du übrigens auch dann in Betrieb lassen, wenn die Ursache des Schimmels bereits beseitigt wurde. Er sorgt für einen effizienten Luftaustausch und trägt zu einem gesunden Klima bei.

Was ist beim Kauf von einem Luftreiniger gegen Schimmel zu beachten?

Falls du Schimmelsporen in der Luft beseitigen möchtest, solltest du einen besonders leistungsstarken und hochwertigen Luftreiniger wählen.

  • Dein Luftreiniger sollte über einen HEPA-Filter verfügen. Dieser arbeitet mit einer Effizienz von 99,97 %. Das bedeutet, dass er in der Lage ist, selbst kleinste Partikel aus der Luft zu filtern. Dazu gehören auch klassische Schimmelsporen.
  • Da Schimmel auch Gerüche entstehen lässt, ist es von Vorteil einen Luftreiniger mit Aktivkohlefilter zu wählen. Dieser filtert Gerüche und sorgt dafür, dass die Raumluft sich auch für die Nase wieder angenehm anfühlt.
  • Damit ein Luftreiniger zuverlässig gegen Schimmelsporen arbeiten kann, muss er an die Raumgröße angepasst sein. Besonders effektiv wirkt er, wenn er die Raumluft mindestens zwei Mal pro Stunde filtern kann. Beispiel: Beträgt das Raumvolumen des betroffenen Zimmers 40 m³, so sollte der Luftreiniger mindestens eine Leistung von 80 m³/h aufweisen. Dadurch ist sichergestellt, dass die Raumluft durch die Nutzung des Luftreinigers tatsächlich vollständig gereinigt wird.

Wie stellt man einen Luftreiniger richtig auf um Schimmel & Sporen zu bekämpfen?

Diese Aspekte sind wichtig:

  • Platziere den Luftreiniger in dem Raum, in dem der Schimmelbefall vorhanden ist.
  • Achte auf einen ausreichenden Abstand zu Wänden und Schränken. Dieser sollte mindestens einen Meter betragen.
  • Ideal ist ein Platz in der Nähe eines Fensters, einer Heizung oder einer Tür, da dort in der Regel eine ausreichende Belüftung vorhanden ist.
Zuletzt angesehen