Schneller und zuverlässiger Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
 

Food Huggers - Frischeschutz Kappen für Lebensmittel

Food Huggers

food-huggersWBLKGXqcO0814Gekappte Banane, angeschnittene Tomate oder halbe Zwiebel oder Apfel: Food Huggers halten dein Lieblingsobst und leckeres, gesundes Gemüse länger frisch!

Dafür stülpst du einfach die runden Deckel aus lebensmittelechten FDA-Silikon direkt über das Gemüse und bedeckst so die Schnittkante, die dazu neigt schnell braun zu werden, was dazu führt, dass Gemüse schneller verdirbt. Ein Food Hugger hält 23 Prozent mehr Feuchtigkeit in Obst und Gemüse zurück als Plastiktüten oder andere Kunststoffbehälter. So wirst du dir richtig lange Freude an frischen Früchten bewahren. Du kannst die Food Huggers auch genauso einfach zum Abdecken von Gläsern, offenen Dosen und anderen kleinen Behältern nutzen. Und es geht noch viel mehr! Die Möglichkeiten sind quasi unbegrenzt: unter dem Salzstreuer oder auf der Cola-Dose…. ein Food Hugger passt so gut wie immer!

Food Huggers werden aus hochwertigem FDA-Silikon hergestellt. Sie sind zu 100% BPA- und phthalatenfrei und werden ohne Füllstoffe hergestellt. Das bedeutet, dass keine chemischen Stoffe an dein Obst und dein Gemüse abgegeben werden, wenn du es mit einem Food Hugger umarmst.

Die Food Huggers

  • sind 100% BPA-frei & phthalatfrei

  • bestehen aus 100% lebensmittelechtem FDA-Silikon

  • sind geschirrspüler-, gefrierschrank- und mikrowellenfest

  • kommen in Verpackungen aus 100% recyceltem Karton

  • kommen mit einer lebenslangen Garantie

Gut für die Umwelt

Lebensmittelverschwendung ist eine der größten ökologischen Herausforderungen der Gegenwart. Allein in den USA wird fast die Hälfte aller frisch gekauften Früchte und Gemüse direkt wieder in den Müll geworfen, in anderen Erdteilen sind es bis zu 30 bis 40 Prozent. Lebensmittelabfall ist deswegen ein riesiger Teil von Mülldeponien - teilweise dauert es mehr als 25 Jahre, bis er verrottet ist und sich vollständig zersetzt hat. Weil ein Food Hugger die zweite, übrig gebliebene Hälfte deiner Lebensmittel länger frisch hält, hast du mehr Zeit, sie zu genießen, anstatt sie in den Müll werfen zu müssen.

Plastikmüll stellt ein weiteres, riesiges Problem für unseren Planeten dar. In den Meeren häuft sich das Mikroplastik, auf den Deponien sammelt sich tonnenweise Kunststoff, der in Teilen gar nicht zersetzbar ist. Dazu gehören auch die Plastiktüten und Folien, mit denen wir Obst und Gemüse schnell einwickeln, bevor wir es in den Kühlschrank legen.

Wenn du dich stattdessen für einen Food Hugger entscheidest, sparst du Plastikmüll und tust der Erde und dir etwas Gutes. Statt Einwegprodukten greifst du zu wiederverwertbaren Alternativen. Du musst keine Einwegbeutel und Kunststofffolien mehr kaufen - und sparst am Ende auch noch Geld. Denn Food Huggers kaufst du nur ein einziges Mal, versprochen! Sie kommen mit einer lebenslangen Garantie.

Das Unternehmen

Food Huggers startete 2013 auf dem Portal Kickstarter. Mehr als 5000 Unterstützer gaben rund 184 000 US-Dollar, um die Idee in die Tat umsetzen zu lassen. Ideengeber sind Michelle und Adrienne. Die Industrie-Designerin und die Marketingfachfrau trafen sich vor rund 15 Jahren.

Das Ziel der beiden ist Tools zu entwickeln, die den Verbrauchern eine gesunde Ernährung und Genuss ermöglichen und dabei die Verschwendung von Lebensmitteln zu reduzieren.

Zuletzt angesehen