Schneller und zuverlässiger Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
 
Filtern
Produkte anzeigen (4)
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Biber Bettwäsche - 100% Öko

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Wenn es draußen kälter wird, wünscht man sich gerade nach Sonnenuntergang ein kuschelig warmes Bett. Biber-Bettwäsche bietet mit aufgerauten, dichten Baumwollfasern optimale Eigenschaften für einen erholsamen Schlaf. Das freut vor allem im Winter, aber auch im Frühling oder Herbst. Biber wärmt super, weil es die Temperatur gut speichert, bringt gleichzeitig aber nicht ins Schwitzen. Außerdem saugt es Feuchtigkeit auf und ist atmungsaktiv. Auch Allergiker und Kinder profitieren vom kuscheligen Schlafkomfort der Biber-Bettwäsche.

Kaufberatung

Was ist Biber Bettwäsche? 

Biber ist ein flauschiges, dickes Material aus dicht gewebter Baumwolle. Der Stoff wird wie Flanell auf einer oder zwei Seiten aufgeraut. Anders als zum Beispiel Bio Renforcé fühlt sich Biber nicht glatt an, sondern besonders weich und flauschig – die gleichen Eigenschaften also, die dem Biberfell nachgesagt werden und dem Material damit als Namensgeber dienten. 

Während Fleece-Bettwäsche oft aus Mikrofaser und damit aus Polyester hergestellt wird, besteht Biber Bettwäsche aus natürlicher Baumwolle. Sie ist oft als Wendebettwäsche erhältlich und kommt dann in zwei verschiedenen Designs.

Eine beliebte Variante ist Feinbiber-Bettwäsche. Auch sie wird aufgeraut, allerdings ist das Ausgangsmaterial etwas feiner und leichter. Feinbiber bietet fast die gleichen Wärmeeigenschaften wie normale Biberbettwäsche, aber mit geringerem Gewicht. Sie eignet sich besonders für die Übergangsmonate im Frühling und im Herbst, wenn die Nächte noch frisch sind. Bei uns im Shop von Öko-Planet findest du flauschige Bio Biber-Bettwäsche aus zertifizierter Bio-Baumwolle (kbA).

Was sind die Vorteile von Biber Bettwäsche? 

Biber Bettwäsche ist die perfekte Wahl für kalte Herbst- und Winternächte. Die dicke, flauschige Qualität der aufgerauten Baumwolle spendet flauschige Wärme und bietet maximalen Komfort. Sie ist kuschelig weich und gleichzeitig auch besonders hautsympathisch. Frieren im Bett gehört mit Biber-Bettwäsche der Vergangenheit an. Einfach hineinkuscheln und entspannt einschlafen! 

Frostbeulen können natürlich auch in der Übergangszeit zur Biber-Bettwäsche greifen. 

Die angerauten Fasern bilden ein Luftpolster um den Körper, nehmen seine Temperatur an und speichern sie. Biber hält dich auf diese Weise schön warm, ohne, dass du ins Schwitzen kommst. Biber ist zudem sehr saugfähig und kann viel Feuchtigkeit aufnehmen - das sorgt für ein trockenes, gesundes Schlafklima. Du wachst morgens also weder verschwitzt noch in unangenehm feuchter Bettwäsche auf. Zudem ist das Material atmungsaktiv und temperaturausgleichend.

Für wen ist Biber Bettwäsche geeignet?

Für Kinder, Allergiker oder Menschen, die schnell frieren ist Biberbettwäsche einfach optimal. Dank der wärmenden und kuscheligen Eigenschaften eignet sie sich aber für fast jeden. Gerade Hausstaub-Allergiker kommen in ihr auch wunderbar zur Ruhe, da sich in den rauen Fasern der Baumwolle die Allergie auslösenden Partikel und Milben nicht so leicht einnisten können. Wählst du dann noch deine Bettdecke und Kissenbezug statt mit Reißverschluss mit Knöpfen aus, verzichtest du auf Allergene wie Metall und bist auf der sicheren Seite. Die Bio-Biber-Bettwäsche aus kbA Baumwolle ist garantiert schadstofffrei und besonders hautverträglich. Das macht sie nicht nur für Allergiker zu einer guten Wahl, denn natürliche Materialien sorgen für gesunden Schlafkomfort.

Biber Bettwäsche: Welches Maß ist das richtige?

Bettdecken für eine Person oder Kinder, Doppeldecken aus Biber oder Luxusgrößen: Biberbettwäsche gibt es in verschiedenen Größen - du kannst sie ganz einfach auf deine individuellen Schlafbedürfnisse ausrichten. 

135x200 ist das Standardmaß einer Biber-Bettdecke. Für Menschen, die bis maximal 1,80 m groß sind, eignet sich diese Decke hervorragend zum einkuscheln und die Füße bleiben auch warm. Wem dieses Maß nicht ausreicht, der greift zu einer Decke in der Übergröße 155x200. Maximalen Platz und Bewegungsfreiheit bietet das Komfortmaß 155x220. Biber Bettwäsche für Kinder hat die Maße 100x135. Doppelbettdecken kommen standardmäßig in 200x200. Besonders viel Beinfreiheit bieten die Maße 200x220 und 220x240.

Wie pflege ich Biber Bettwäsche richtig?

Biber-Bettwäsche bringt gleich vier Vorteile: Sie ist pflegeleicht, meist bügelfrei und sehr langlebig und strapazierfähig. Wasche sie bei 60 Grad in der Maschine - dann sind Staub und Milben entfernt und auch Allergiker finden eine erholsame Nachtruhe. Ist die Bettwäsche nur auf einer Seite aufgeraut, kannst du sie auf links drehen, um das Gewebe und die Farben zu schonen. Schaue auch auf das Etikett - in der Regel kannst du Biber-Bettwäsche bedenkenlos im Trockner trocknen. Nur auf das Bügeln solltest du verzichten, damit die Fasern locker und flauschig bleiben und die Bettwäsche nicht ihre wärmenden Eigenschaften einbüßt.

Zuletzt angesehen