Schneller und zuverlässiger Versand
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Kompetente Beratung: +49 (0)6021-62994-0
 
Filtern
Schließen Produkte anzeigen (4)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Easy Dream Kissen in Größe 40 x 80 cm
Easy Dream® Daunenkissen
ab 34,90 €
Zum Produkt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

3 % sparen
Daunendecke auch für Allergiker geeignet
Climabalance® Duo Herbst/Winter-Bettdecke mit Daunen-Füllung
379,00 € 369,45 €
Zum Produkt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

8 % sparen
Medium-Decke mit Füllung aus Daunen und Federn - Größe 200 x 200 cm
Climabalance® Ganzjahres-Bettdecke mit Daunen-Füllung
369,00 € 340,90 €
Zum Produkt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

8 % sparen
Sanders Easy Dream® Ganzjahres-Bettdecke mit Daunen-Füllung
Sanders Easy Dream® Ganzjahres-Bettdecke mit Daunen-Füllung
179,00 € ab 164,74 €
Zum Produkt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage

Sanders Kauffmann

Sanders: Ein langjähriges Unternehmen zwischen Tradition und Innovation

Traumhaft weiche Bettwaren, hergestellt mit über 300 Jahren Expertise – dafür steht Sanders: Hier findest du Kissen und Decken mit verantwortungsvoller Daunenfüllung und veredelten Baumwoll-Bezügen, die zum Entspannen einladen und dir erholsame Nächte schenken.

Denn um höchste Qualität zu erreichen, gibt das Unternehmen immer wieder wissenschaftliche Gutachten in Auftrag – zum Beispiel, um herauszufinden, wie sich die verwendeten Materialen auf das Schlafverhalten auswirken. Allerdings lohnt sich ein Blick ins Sortiment auch aus anderen Gründen. Welche das sind, verraten wir dir im Folgenden.

Historie: Eine Erfolgsgeschichte, die im 17. Jahrhundert beginnt

Sanders Kauffmann ist der Zusammenschluss zweier Erfolgsunternehmen: Kauffmann produziert seit 1823 hochwertige Daunendecken, Sanders wiederum widmet sich der Verarbeitung feinster Stoffe. 1885 gegründet, werden Baumwolltextilien hier bis heute nach den Ansprüchen des „Bramscher Tuch“-Gütesiegels veredelt.

Dieses reicht ins 18. Jahrhundert zurück und wurde damals von gewählten Vertretern der Tuchmachergilde an Stoffe verliehen, die allerhöchste Qualitätskriterien erfüllten. Kein anderer Hersteller führt das Traditionshandwerk des „Bramscher Tuchs“ weiterhin fort.

2017 haben sich Sanders und Kauffmann zu einem Unternehmen mit über 300 Jahren Expertise vereint. Zusammen gelingt es ihnen, Bettdecken und Kissen mit bester Füllung und hochwertigsten Bezügen herzustellen – für einen kuschelweichen und erholsamen Nachtkomfort.

Qualität & Nachhaltigkeit in der Produktion

Luxus spürbar machen – dieses Ziel hat Sanders sich gesteckt. Deswegen setzt das Unternehmen auf erlesene Materialien und eine möglichst nachhaltige Produktion. In welchen Bereichen sich diese Ansprüche widerspiegeln, erfährst du hier.

1. Schadstoffkontrollierte Textilien

Gerade bei Textilien wie Bettwaren ist eine schadstoffkontrollierte Qualität wichtig – schließlich kuscheln wir uns in Decken und Kissen Nacht für Nacht über viele Stunden hinweg ein. Damit du sorglos schlafen kannst, lässt Sanders seine Waren von Öko-Tex-100 zertifizieren: Einem Siegel, das für alle Arbeitsschritte, angefangen vom ersten Garn bis zum fertigen Produkt, strenge Regeln fordert.

So entstehen Textilien ohne Rückstände von gesundheitlich bedenklichen Substanzen – sogar nichttextile Bestandteile wie Knöpfe und Reißverschlüsse werden genau unter die Lupe genommen.

2. Langlebige Produkte

Sanders möchte möglichst beständige Waren auf den Markt bringen – und je länger du das Kissen oder die Decke nutzen kannst, desto mehr schonst du deinen Geldbeutel und unseren Planeten. Mit über 300 Jahren Erfahrung hat sich das Unternehmen reichlich Expertise angeeignet und weiß, wie sich Textilien wirklich hochwertig verarbeiten lassen.

Das beweist auch das Traumpass-Zeichen – ein Qualitätssiegel für verschiedene Produkte mit Daunenfüllungen. Die Federn dürfen ausschließlich aus den obersten Premiumklassen stammen und für die Rückverfolgbarkeit wird eine individuelle Prüfnummer eingenäht.

3. Verantwortungsbewusste Herstellung

Einige Artikel von Sanders tragen den RDS (Responsible Down Standard) – dieser soll Transparenz in die Daunen-Lieferkette bringen und Tierschutz garantieren. Gerupft wird ausschließlich vom toten Tier, das während seines Heranwachsen nicht zwangsgefüttert werden darf. Nach 14 Monaten muss das Label erneuert werden. Kontrollen finden sowohl angekündigt als auch unangekündigt statt.

Manche Bettwaren sind zudem GOTS-zertifiziert. Um das Siegel zu bekommen, dürfen die Textilien keine Substanzen enthalten, die Gesundheit oder Umwelt gefährden. Außerdem muss das Unternehmen die sozialen Mindestkriterien der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) einhalten und den Einsatz von Wasser und Energie genauestens dokumentieren – die gesamte Lieferkette entlang.

Zuletzt angesehen